Herzlich Willkommen im Haus Julia im Südschwarzwald

 

Albbruck mit seinen Berg- und Blumendörfern ist ein "Ferien-Geheimtipp" für Naturliebhaber. Ein Wanderparadies mit offenem, weiten Blick in die Nahe Schweiz, bei entsprechender Witterung bis hin zur Schweizer Alpenkette. Waldlehrpfad, Wasserfall, Wassertretstelle, Albtalschlucht, Kletterfelsen bringen Abwechslung in den Urlaubsalltag. Gute Gaststätten lassen Ihre Ferientage zu einer runden Sache werden.

 

Wir haben eine einmalig zentrale Lage für Ausflüge in unseren Schwarzwald, an den Schluchsee und Titisee und auch zum Feldberg und Belchen. Für einen Tagesausflug lädt der Rheinfall in Schaffhausen, die Insel Mainau am Bodensee, das Elsass mit seinen schönen Städten und besonders die Schweizer Bergwelt ein. Unser Haus liegt nur 2 km vom Start- bzw. Endpunkt des „Fernwanderweg Albsteig Schwarzwald“ entfernt. Der Qualitätswanderweg mit seinen wilden und abwechslungsreichen Pfaden wurde 2017 neu eröffnet.

 

Der Südschwarzwald ist auch ein Eldorado für Motorradfahrer. Kurvenstrecken vom feinsten und das direkt vor der Haustür, hat unsere Region zu bieten. Dichte Wälder, grüne Wiesen, Flüsse, Staumauern und Seen säumen die zum Teil verkehrsarmen Straßen. Vom Albtal, Steina-, Schlücht- bis zum Wehratal gibt es zahlreiche attraktive Touren mit engen Kurven und wunderschönen Ausblicken. Wildzerklüftete Täler wechseln hier mit beeindruckenden Aussichten.

Quelle: FerienWelt Südschwarzwald

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Doris Perschl